Weickartshainer Gegenwind

 

 

 

 

Wetterkamera Weickartshain

Sportergebnisse
Zur Homepage der Feuerwehr Grünberg- Weickartshain...
Zur Homepage des Fussballclub Weickartshain...
Besucher seit dem 01.09.2002:

TV Movie Abo

Weickartshain
im www
Kulturring * Alte-Herren-Vereinigung * Angelsportverein * Rotes Kreuz * Fußballclub * Feuerwehr * Jugendclub * Landfrauenverein * Mandolinenclub * Männergesangverein * Obst- und Gartenbauverein * Schützenverein * Jagdgenossenschaft * SPD

Mandolinenclub "Gut Klang" 1929 Weickartshain e.V.

1. Vorsitzende

Eva Schlosser
Kolpingstraße 2
35305 Grünberg- Weickartshain
Tel.: 06400-7178

2. Vorsitzender

Siegfried Rudolph
Raiffeisenstraße 16
35305 Grünberg- Stockhausen
Tel.: 06400-6085

Musikalischer Leiter

Christina Scharmann
Friedhofsweg 3
35305 Grünberg- Weickartshain
Tel.: 06400/951636


Abteilungen, Gruppen und Ansprechpartner:

Zupforchester (31 Aktive), Nachwuchsgruppen, Einzelausbildung


Zweck, Inhalt der Vereinstätigkeit:

§ 2, Zweck und Aufgaben (Satzung)

Der Zweck des MCW ist das Erlernen, die Förderung und Pflege der Zupfmusik. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch:

  • das Mitwirken, Veranstalten und Ausgestalten von Konzerten, Feiern und sonstigen Veranstaltungen,
  • die musikalische Ausbildung, insbesondere der Jugend.


Regelmäßige Veranstaltungen, Treffen, etc.:

Übungsabende jeden Montag um 18.00 Uhr für Nachwuchsgruppen und um 20.00 Uhr für das Hauptorchester im Dorfgemeinschaftshaus Weickartshain.


Besondere Aktivitäten:

Eigene und Fremdkonzerte, Herbst- und Weinfeste, Tanz- und sonstige Veranstaltungen, Erlebnis- und Konzertreisen im In- und Ausland.


Vereinsgeschichte, Entwicklung:

  • Gegründet am 27.04.1929 von acht jungen Weickartshainer Männern, während des Krieges ruhte die aktive Tätigkeit, Wiederbeginn im Mai 1946
  • kontinuierliche Weiterentwicklung, Mitglied im "Bund Deutscher Zupfmusiker"
  • Mitwirkung bei Landesmusikfesten im Kurhaus Wiesbaden, Schlosstheater Fulda u.s.w.
  • 1983 Konzert im Petersdom- und Platz in Rom
  • 1986 Fernseh- Mitwirkung im ZDF bei der "Hans- Rosenthal- Sendung"; 1996 und 1997 bei AidA im Hessenfernsehen


Zahl der Mitglieder:

  • 1929 = 8
  • 1946 = 40
  • 1962 = 52
  • 1999 = 151
  • 2008 = 125

 

Kulturring * Alte-Herren-Vereinigung * Angelsportverein * Rotes Kreuz * Fußballclub * Feuerwehr * Jugendclub * Landfrauenverein * Mandolinenclub * Männergesangverein * Obst- und Gartenbauverein * Schützenverein * Jagdgenossenschaft * SPD
ERZWANDERWEG

Zu den Wetterwarnungen des DWD
Zu den Wetterwarnungen des DWD

Nach oben

Küchenstudio Berg - Einbauküchen nach Maß!

Am schönsten mit Mozilla Firefox ; Auflösung 1024 x 768